© Fotograf Löffelsender

weihnachtsmarkt

Romantischer Weihnachtsmarkt vor traumhafter Schlosskulisse

Rückblick Weihnachtsmarkt 2017

Erstmalig wurde der Weihnachtsmarkt auf Schloss Eulenbroich von der Schloss Eulenbroich gGmbH organisiert. Mit dem Veranstalterwechsel ging auch eine Konzeptänderung einher. Der Markt wurde zugunsten der Händler und Besucher aufgelockert, neue Händler wurde angeworben, ein Rahmenprogramm wurde geboten.Die 7.500 Besucher konnten für ihren Eintritt, der für alle drei Tage galt, neben ausgewählten Ausstellern mit hochwertigen und ausgefallen Produkten, ebenfalls vor traumhafter Schlosskulisse mit Björn Heuser oder Stefan Knittler Weihnachtslieder singen. Am Sonntag war zum Abschluss die bezaubernde Prita Grealy zu Gast, die den Markt stimmungsvoll untermalte. Auch für das Auge hatte der Markt einiges zu bieten. Die Torburg und das Schloss sowie die Bildungswerkstatt wurden in festliches Licht getaucht. Weihnachtstannen und Weihnachtsgirlanden u.a. geschmückt durch die Kita Volberg unterstützen den weihnachtlichen Zauber, der das Schloss umgab. Der atmosphärische Markt ist von Ausstellern wie Besuchern als besonders empfunden worden und das neue Konzept der Schloss Eulenbroich gGmbH hat viel Lob erhalten. Der Erlös des Marktes kommt dem Schloss Eulenbroich zu Gute und hilft das Schloss und seine Räumlichkeiten noch lange attraktiv zu halten.