Ausstellungen in der Bildungswerkstatt

Ausstellung der Künstlerinnen Dorothea Müller und Yvonne Thrun auf Schloss Eulenbroich

Vom 12. Januar 2020 bis 10. Juni 2020 stellen die Künstlerinnen Dorothea Müller und Yvonne Thrun ihre Werke im Obergeschoss der Bildungswerkstatt auf Schloss Eulenbroich aus.

Am Sonntag, den 12. Januar 2020 laden die Künstlerinnen um 11 Uhr herzlichst zur Vernissage in die Bildungswerkstatt ein.

Dorothea Müller
Dorothea Müller beschäftigt sich von früher Jugend an mit Kunst, seit vielen Jahren malt sie selbst. Die (oft verborgene) Ästhetik von Alltagsgegenständen, das Gegenspiel von feinen Details, Erhabenheit und surreal wirkenden Formen in der Natur sowie die Eindrücke, die sie aus ihren Reisen bekommt, inspirieren sie.
Dorothea Müller arbeitet mit vielen Techniken, sehr unterschiedlichen Motiven und ungewöhnlichen Materialien - immer auf der Suche nach neuen Darstellungsmöglichkeiten, nach Farben und Formen der Erweiterung. Verbindendes Element ihrer Werke ist die Schönheit, deren naturalistische Aspekte sie bricht und damit zu neuem Leben erweckt.
Zu gemeinsamen künstlerischen Aktivitäten - auch zu Malreisen - trifft sie sich regelmäßig mit Yvonne Thrun.

Yvonne Thrun
Räume, Formen, Farben und die ihnen im jeweiligen Moment innewohnenden Stimmungen in Bilder umzusetzen. Das ist es, was Yvonne Thrun antreibt, überwiegend abstrakt informell neue Zugänge zu unserer Umwelt zu finden. Der Betrachter kann somit seine Phantasie spielen lassen und wird immer Neues entdecken.
Erste Werke entstanden 1997, gefolgt und begleitet von einer künstlerischen Ausbildung bei verschiedenen Künstlern u.a. Christina Stoschus-Schumann, MitsumiOkada und in der Malakademie Köln bei Professor Jürgen Knabe und Per von Spee. Diplom Malerei der Malakademie Köln 2009.

Die Werke sind vom 12. Januar 2020 bis 25. Februar 2020 immer montags bis donnerstags von 9 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 9 Uhr bis 14 Uhr (mit Einschränkungen des Seminarbetriebes) zu sehen. Der Eintritt ist kostenfrei. Gäste werden gebeten, sich vorab bei der Schloss Eulenbroich gGmbH zu informieren, ob die Räume frei zugänglich und nicht durch den Seminarbetrieb belegt sind.

Weitere Infos gibt es bei der Schloss Eulenbroich gGmbH unter 02205-9010090 oder unter info@schloss-eulenbroich.de

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Unser Newsletter: