Frühlingsmarkt

Frühlingsmarkt 2021
17. April 2021 bis 18. april 2021

Durchführung des Marktes abhängig von geltender Corona-Verordnung. Es kann zu einer kurzfristigen Absage kommen.

Einlass nur unter Einhaltung des Hygienekonzeptes.

Am Wochenende nach den Osterferien findet in 2021 erstmalig der Frühlingsmarkt statt. Im Mittelpunkt stehen neben Kunst- und Handwerksarbeiten, Blumen und Pflanzen. Wie mache ich meine Garten am besten Sommerfit? Besucher dürfen sich neben einer ausgiebigen Beratung zur Gartengestaltung ebenfalls über ein musikalisches Rahmenprogramm freuen. Kinder erhalten die Möglichkeit eigene Blumentöpfe zu gestalten.

Geöffnet ist der Markt am Samstag von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 5,00 € pro Person, 3,00 € Ermäßigt. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren zahlen keinen Eintritt. Der Eintritt gilt wie immer für zwei Veranstaltungstage. Die Einlassgelder kommen dem Schloss zugute und werden u.a. für Kultur, außerschulische Bildung von Kinder und Jugendlichen sowie Instandhaltungsarbeiten genutzt. Weitere Informationen gibt es unter +49 (0) 22 05 – 9010090 oder info@schloss-eulenbroich.de

Was erwartet die Besucher?
Kunsthandwerksfreunde kommen wie in jedem Jahr auf ihre Kosten! Die Schloss Eulenbroich gGmbH begrüßt an dem Wochenende über 100 Austeller aus den verschiedenen Sparten Kunst, Kunsthandwerk, Schmuck, Design, Dekoration, Blumen, Garten uvm. freuen. Feines Kunsthandwerk und Design sowie außergewöhnliche Kreationen prägen das Bild des Frühlingsmarktes auf Schloss Eulenbroich. In Zeiten von Massenproduktion und Schnelllebigkeit werden die Gäste eingeladen, auf dem Markt zwischen einzigartiger Kunst, professionellem Handwerk und aufwendiger Dekoration zu stöbern und bummeln.

Öffnungszeiten

Samstag: 11 Uhr bis 19 Uhr

Sonntag: 11 Uhr bis 18 Uhr

AHA-Regel
Auf dem Gelände gilt: Abstand halten, Hygienevorgaben befolgen und eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
Besucher müssen den Hinweisen zu den Hygienevorgaben Folge leisten. Sie werden zudem angehalten, regelmäßig die Hände zu desinfizieren oder zu waschen.
In den Gebäulichkeiten sowie im Außenbereich (wenn der Abstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann) ist ein Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich.

Rückverfolgbarkeit
Um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten, müssen Besucher bei Eintritt verpflichtend ihre Namen, Anschrift und Telefonnummer angeben. Die Daten werden gemäß den Datenschutzvorgaben bearbeitet und aufbewahrt.
Besucher können ihre Daten bequem digital über einen QR-Code einreichen oder an der Kasse hinterlegen.

Ampelsystem
Es gilt eine limitierte Besucheranzahl. Über die Homepage der Schloss Eulenbroich gGmbH können Besucher via einer „Ampel“ live einsehen, wie ausgelastet der Markt ist und dementsprechend ihren Besuch planen.

Der Zugang zum Schloss ist teilweise barrierefrei. Das Parken ist kostenlos. Hunde dürfen an der Leine mitgenommen werden.

Der Eintritt kostet 5,00 € pro Person, 3,00 € Ermäßigt. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren zahlen keinen Eintritt. Der Eintritt gilt wie immer einmalig für beide Veranstaltungstage. Die Einlassgelder kommen dem Schloss zugute und werden u.a. für Kultur, außerschulische Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie Instandhaltungsarbeiten genutzt. Weitere Informationen gibt es unter +49 (0) 22 05 – 9010090 oder info@schloss-eulenbroich.de

Anmeldebogen für händler und aussteller

Anmeldebogen für Händler und Aussteller 2021

Informationen und Anmeldungen für Händler gibt unter 02205-9010090 oder via info@schloss-eulenbroich.de

Öffnungszeiten

Samstag, 17.04.2021 11:00 – 19:00 Uhr
Sonntag, 18.04.2021 11:00 – 18:00 Uhr

Eintritt

Erwachsene: 5,00 Euro pro Person
Kinder bis 14 Jahren zahlen keinen Eintritt.
Ermäßigt: 3,00 Euro pro Person*
Der Eintritt gilt für den einmaligen Besuch beider Veranstaltungstage.

*Ermäßigter Eintritt für:
Behinderte Besucher - bei Vorlage eines amtlichen Ausweises (ab 50%). Für Rollstuhlfahrer und Blinde hat eine Begleitperson freien Eintritt.

Der Zutritt zum Schloss, zur Bildungswerkstatt und auf das Außengelände ist teilweise barrierefrei.

Datenschutzhinweis:

Der/Die Teilnehmer/in bzw. Karteninhaber/in nimmt Kenntnis davon, dass Bild- und Tonaufnahmen von Seiten des Veranstalters jederzeit gemacht werden können und genehmigt dies mit Kauf der Eintrittskarte. Er/Sie genehmigt ebenfalls, diese Bildaufnahmen über das Internet, Druckerzeugnisse sowie andere Kommunikationswege wahrnehmbar zu machen.

Impressionen des Rosenfestes 2019
Bilder RS

Unser Newsletter: