© Fotograf Löffelsender

Irish Folk auf Schloss EUlenbroich

Emma Langford & Band
20. März 2020, 19.30 Uhr 

Am Freitag, den 20. März 2020 gastiert Folk-Gitarristin und Singer-Songwriterin Emma Langford ab 19.30 Uhr in der Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich in Rösrath.

Sie wurde bei den irischen RTE Folk Awards 2018 als Best Emerging Artist ausgezeichnet; sie war Finalistin im IMRO Christie Hennessy Song Contest 2018; das von George Hooker produzierte Musikvideo für ihren Song “The Seduction of Eve” wurde kürzlich für das The Richard Harris International Film Festival ausgewählt und schaffte es auf Platz 1: Sie ist Emma Langford - Folk-Gitarristin und Singer-Songwriterin aus dem irischen Limerick.

Auf der Bühne wickelt sie mit ihrem Charme, ihrer Vielseitigkeit, ihrer goldenen Stimme das Publikum um den kleinen Finger - Sie versteht es, durch eine Melodie Magie und Geheimnis zu weben und mit ihren Songs einen Zauber zu versprühen ... betörend und unverwechselbar, mal folkig, mal jazzig, mal unverkennbar irisch. Emma Langford teilte bereits mit weltweit bekannten Künstlern wie Ron Sexsmith, Hudson Taylor, Mary Black, Phil Coulter, Mundy, Eddi Reader, Mick Flannery und Declan O'Rourke die Bühne.

Im Jahr 2016 veröffentlichte sie ihre Debüt-EP mit dem Titel "Emma Langford" und Ende 2017 ihr Debütalbum "Quiet Giant", das von Ed Smith vom irischen Radiosender Today Fm als "absolut atemberaubend" beschrieben wird und viele Wochen in den unabhängigen irischen Charts und in der RTÉ Radio 1 Playlist war.

Einlass ist ab 18.30 Uhr. Tickets gibt es im Vorverkauf zum Preis von 17,50 € und an der Abendkasse zum Preis von 19,00 €. ACHTUNG! Die Veranstaltung ist eine Stehplatzveranstaltung. Ticketbestellung und weitere Informationen gibt es unter +49 (0) 22 05 – 9010090 oder info@schloss-eulenbroich.de