Comedy mit Barbara Ruscher

Comedy mit Barbara Ruscher

Im Rahmen der Comedy/Kabarett Reihe auf Schloss Eulenbroich tritt Barbara Ruscher am 28. Oktober 2022 um 20 Uhr mit ihrem neuen Programm „Mutter ist die Bestie“ in der Bildungswerkstatt auf Schloss Eulenbroich auf.

Hinweis zu den Hygienevorgaben vor dem Hintergrund der Corona Pandemie:
Die Veranstaltungen der Schloss Eulenbroich gGmbH werden mit einem dem Infektionsgeschehen angepasstem Hygienekonzept durchgeführt. Grundlage für dieses Konzept ist die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltende Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Besucher informieren sich bitte vorab über www.schloss-eulenbroich.de / info@schloss-eulenbroich.de / 02205-9010090 über die am jeweiligem Veranstaltungstag geltenden Vorgaben. Es kann zu einer kurzfristigen Absage kommen. Tickets werden bei Absage erstattet. Nicht erstattet wird die Systemgebühr.

Satirisch, bissig und charmant knöpft sich die aus TV-Sendungen („Nuhr im Ersten“, „Ladies Night“ etc.) bekannte Kabarett-Lady, WDR-Radiokolumnistin und alleinerziehende Mutter Barbara Ruscher erneut die brennenden Themen unserer Zeit vor. Wer weiß schon genau, wer man ist? Ist man der Typ 'Earth, Wind and Eier' mit Hang zur eigenen Hühnerhaltung, aber gegen Windräder, sobald sie vorm Wohnhaus stehen? Wo fängt gesellschaftliche Verantwortung an und wo sind die Grenzen? Warum ist der Nachbar ein natur-affiner Stand-up-Paddeling-Fetischist, hat aber vorm Haus einen Schottergarten des Grauens? Wir verhalten uns ambivalent und Mutter Erde hat langsam die Schnauze voll.

Ein Abend über Patchwork im Wohnwagen, Nachhaltigkeit, Partnerportale, Cancel Culture, Kinder, Klimawandel, SUP, Prägung durch Eltern, Rassismus, Welpen-Schwemme aus dem Dognet. Denn seit dem Lockdown hat jeder ein Haustier. Wer keins hat, hat Alexa.

Barbara Ruscher ist die großartige Kabarett-Bestie im doppelten Sinne – hemmungslos die Gesellschaft zerfleischend und zugleich beste Freundin des Publikums. Lassen Sie sich berauschen von versierter weiblicher Satire vom Feinsten. Herrlich böse, selbstironisch und vor allem unfassbar lustig.

Die Durchführung der Veranstaltung ist von der geltende Corona-Verordnung abhängig. Sollte es zu einem Ausfall kommen, wird kurzfristig ein Nachholtermin gesucht. Karten können aber zurückgegeben werden.

Einlass ist ab 19.00 Uhr, Beginn ist um 20.00 Uhr. Tickets gibt es im VVK zum Preis von 20,40 € für Sitzplätze. An der Abendkasse gibt es Tickets zum Preis von 22,50 €. Ticketbestellung und weitere Informationen gibt es unter +49 (0) 22 05 – 9010090 oder info@schloss-eulenbroich.de / www.ztix.de

Schloss Eulenbroich,Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath

Tickets