© Fotograf Löffelsender

Kindertheater auf schloss eulenbroich

Hinweis zu den Hygienevorgaben vor dem Hintergrund der Corona Pandemie:
Die Veranstaltungen der Schloss Eulenbroich gGmbH werden mit einem dem Infektionsgeschehen angepasstem Hygienekonzept durchgeführt. Grundlage für dieses Konzept ist die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltende Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Besucher informieren sich bitte vorab über www.schloss-eulenbroich.de / info@schloss-eulenbroich.de / 02205-9010090 über die am jeweiligem Veranstaltungstag geltenden Vorgaben. Es kann zu einer kurzfristigen Absage kommen. Tickets werden bei Absage erstattet. Nicht erstattet wird die Systemgebühr.

die räuberratte
Pulcinella Puppentheater
26. April 2022
10 Uhr (Kita-Veranstaltung) und 16 Uhr 

In dieser Geschichte der „Grüffelo“-Autoren treibt ein niedlicher Schurke sein garstiges Unwesen: Räuber Ratte knöpft jedem Tier, das seinen Weg kreuzt, sein Essen ab. Ob ihm der Klee des Kaninchens oder die harten Nüsse des Eichhörnchens nun schmecken oder nicht – Räuber Ratte frisst den Bewohnern des Waldes alles weg und versetzt sie in Angst und Schrecken. Die Tiere werden immer dünner und verzweifelter, bis eines Tages die Ente beschließt, dass der fiesen Ratte das Handwerk gelegt werden muss. Und schlau und mutig wie sie ist, denkt sie sich einen genialen Trick für die Ratte aus….

Figurentheaterstück ab 4 Jahren nach Julia Donaldson & Axel Scheffler.
Tickets zum Preis von 5,80 € für Kinder und 7,80 € für Erwachsene gibt es bei der Schloss Eulenbroich GmbH unter www.schloss-eulenbroich.de/ www.ztix.de und an der Tageskasse. Das Stück hat eine Länge von 50 Minuten und wird ohne Pause gespielt.

Weitere Auskünfte und Informationen unter 02205-9010090 und info@schloss-eulenbroich.de.

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Lauras Stern 
Wodo Puppenspiel 
20. September 2022
10 Uhr (KITA-Vorstellung) und 16 Uhr

Für Laura braucht niemanden einen Stern vom Himmel zu holen. Dieser fällt einfach vor ihrem Kinderzimmerfenster auf den Gehweg. Darf man Stern anfassen? Was macht man, wenn eine Zacke abgebrochen ist? Fühlt sich ein Stern auf der Erde wohl? Das sind nur drei Fragen, welche die Geschichte „Lauras Stern“ berührt.

Figurentheaterstück für Kinder ab +/- 4 Jahren.
Tickets zum Preis von 5,80 € für Kinder und 7,80 € für Erwachsene gibt es bei der Schloss Eulenbroich GmbH unter www.schloss-eulenbroich.de/ www.ztix.de und an der Tageskasse. Das Stück hat eine Länge von 50 Minuten und wird ohne Pause gespielt.

Weitere Auskünfte und Informationen unter 02205-9010090 und info@schloss-eulenbroich.de.

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Briefe von felix 
wodo puppenspiel 
15. november 2022
10 Uhr (kita-vorstellung) und 16 Uhr

Die siebenjährige Sophie hat bei der Rückkehr aus dem Urlaub auf dem Flughafen ihren Stoffhasen Felix verloren. Trotz des trostvollen Zuspruchs durch ihre Mutter und ihre kleine Schwester Lena wird sie erst etwas über den Verlust hinweggetröstet, als der erste Brief von Felix aus London bei ihr ankommt. Felix besucht London, Paris, Rom, New York, die Pyramiden in Ägypten und den Nationalpark in Kenia. Sophie erfährt viel über die Städte und Länder, die ihr geliebter Kuschelhase Felix bereist, und erlebt im Theaterstück selbst manches Abenteuer. So sieht sie New York, beobachtet von ihrer Traumschaukel aus die gefährlichen Abenteuer von Felix mit einer Katze in Rom und mit dem Großwildjäger Josef Jagdmann, dem Felix zusammen mit dem Publikum sein unerlaubtes Handwerk legt.

Figurentheaterstück für Kinder ab +/- 4 Jahren.
Tickets zum Preis von 5,80 € für Kinder und 7,80 € für Erwachsene gibt es bei der Schloss Eulenbroich GmbH unter www.schloss-eulenbroich.de/ www.ztix.de und an der Tageskasse. Das Stück hat eine Länge von 50 Minuten und wird ohne Pause gespielt.

Weitere Auskünfte und Informationen unter 02205-9010090 und info@schloss-eulenbroich.de.

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Mit freundlicher Unterstützung der VR Bank Bergisch Gladbach eG

Unser Newsletter: