© Fotograf Löffelsender

Kindertheater auf schloss eulenbroich

Rumpelstilzchen
20. November 2018, 10 Uhr und 16 Uhr

Am Dienstag, den 20. November 2018 ist das Schauspiel „Rumpelstilzchen“ in einer Inszenierung des NiederrheinTheater im Rahmen der Kindertheaterreihe auf Schloss Eulenbroich zu sehen. Jeweils um 10 Uhr und 16 Uhr ist das Familienstück für Kinder ab 4 Jahren in der Bildungswerkstatt (Neubau) auf Schloss Eulenbroich zu sehen.

Ein Müller behauptet von seiner schönen Tochter, sie könne Stroh zu Gold spinnen und will sie an den König verheiraten. Der König ist interessiert und lässt die Tochter zu sich kommen. Um sich von ihrem Talent zu überzeugen, stellt er ihr eine Aufgabe: Sie soll über Nacht eine Kammer voll Stroh zu Gold spinnen. Die Müllerstochter ist verzweifelt, bis ein kleines Männlein auftaucht und ihr seine Hilfe anbietet.

Auskünfte und Tickets zum Preis von 5,80 € für Kinder und 7,80 € für Erwachsene gibt es bei der Schloss Eulenbroich GmbH telefonisch unter 02205-9010090 und an der Tageskasse.

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Wo die wilden kerle wohnen
09. April 2019, 10 Uhr und 16 Uhr

Am Dienstag, den 09. April 2019 ist das Puppenspiel „Wo die wilden Kerle wohnen“ in einer Inszenierung des marotte Figurentheaters im Rahmen der Kindertheaterreihe auf Schloss Eulenbroich zu Gast. Jeweils um 10 Uhr und 16 Uhr ist das Familienstück für Kinder ab 4 Jahren in der Bildungswerkstatt (Neubau) auf Schloss Eulenbroich zu sehen.

Es ist Abend: Doch Max, statt sich den Schlafanzug anzuziehen und zum Abendessen zu kommen, trägt sein Wolfskostüm und macht Unfug. Du „wilder Kerl“ schimpft seine Mama und schickt ihn schließlich ohne Essen ins Bett. Plötzlich wächst ein Wald in seinem Zimmer, mit einem Schiff segelt Max zu dem Ort, an dem die wilden Kerle wohnen. Mit seinen Zaubertricks zähmt er die Monster mit den fürchterlichen Augen und wird von ihnen zum König gekrönt. „Es ist so schön bei Euch“, jubelt er und tobt und lärmt nach Herzenslust mit den wilden Kerlen herum. Bis er plötzlich Heimweh und Hunger bekommt.

„Wo die wilden Kerle wohnen“ ist ein zeitloses, wunderschönes und liebevoll illustriertes Buch, ein Vorlesevergnügen für Jung und Alt. Der polnische, in Brooklyn lebende Maurice Sendak, der sein 1963 veröffentlichtes Buch auch selbst mit fantasievollen Federzeichnungen versehen hatte, erhielt für die wilden Kerle 1964 die höchste amerikanische Literaturauszeichnung, die „Caldecott Medal“.Dauer 45 Minuten.
Tickets zum Preis von 5,80 € für Kinder und 7,80 € für Erwachsene gibt es bei der Schloss Eulenbroich GmbH unter www.schloss-eulenbroich.de/ www.ztix.de und an der Tageskasse.

Weitere Auskünfte und Informationen unter 02205-9010090 und info@schloss-eulenbroich.de.

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Pettersson zeltet
05. November 2019, 10 Uhr und 16 Uhr

Am Dienstag, den 05. November 2019 ist das Puppenspiel „Pettersson zeltet“ in einer Inszenierung des marotte Figurentheaters im Rahmen der Kindertheaterreihe auf Schloss Eulenbroich zu Gast. Jeweils um 10 Uhr und 16 Uhr ist das Familienstück für Kinder ab 4 Jahren in der Bildungswerkstatt (Neubau) auf Schloss Eulenbroich zu sehen.


Der alte Pettersson will mit seinem Kater Findus angeln gehen. Auf seinem Dachboden hat Pettersson eine Flitzebogenwurfangel erfunden und will sie nun mit Findus am See ausprobieren.vDas Zelt nehmen sie auch gleich mit, um einen Ausflug in die Berge zu machen. Aber aus der Zeltidylle wird nichts! Und das nur wegen der blöden Hühner, die partout auch ausprobieren wollen, wie das ist, in einem Zelt zu schlafen. Dauer 45 Minuten.

Tickets zum Preis von 5,80 € für Kinder und 7,80 € für Erwachsene gibt es bei der Schloss Eulenbroich GmbH unter www.schloss-eulenbroich.de/ www.ztix.de und an der Tageskasse.

Weitere Auskünfte und Informationen unter 02205-9010090 und info@schloss-eulenbroich.de.

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich
Zum Eulenbroicher Auel 19
51503 Rösrath

Mit freundlicher Unterstützung der VR Bank Bergisch Gladbach eG