© Fotograf Löffelsender

weihnachtsmarkt

Absage!
Romantischer Weihnachtsmarkt vor traumhafter Schlosskulisse
27. November 2020 bis 29. November 2020

Vor einzigartiger Kulisse und im idyllischen Ambiente lädt die gemeinnützige Schloss Eulenbroich gGmbH alljährlich am ersten Adventswochenende zum romantischen Weihnachtsmarkt nach Rösrath bei Köln ein. Schweren Herzens muss die gGmbH den Markt, der vom 27. November bis 29. November 2020 geplant war, in diesem Jahr vor dem Hintergrund der Entwicklung der aktuellen Pandemie absagen.

Nachdem beim Herbstmarkt das ausgearbeitete Hygienekonzept der Schloss Eulenbroich gGmbH auf Herz und Nieren getestet wurde, blickte man optimistisch in die Zukunft und fühlte sich für den Weihnachtsmarkt bestens aufgestellt. „Nach dem Markt waren wir glücklich und erleichtert, dass es weiter geht und wir auch in der Lage waren unter schwierigen Umständen einen Markt durchführen zu können.“, so Schlossmanagerin Lisa-Ann Borgmann. Das Konzept habe funktioniert und auch das Ordnungsamt überzeugen können.

Borgmann führt weiter aus: „Im Laufe des Monats sind ständig veränderten Verordnungen veröffentlicht worden. Diese haben zusätzliche Vorgaben mit sich gebracht, die für uns als kleine gemeinnützige GmbH nur schwer umzusetzen sind.“ Ebenfalls berücksichtigt werden müsse vor dem Hintergrund der enorm steigenden Infektionszahlen, so Borgmann, auch die Verantwortungen den Besuchern, den Mitarbeitern aber auch den Austellern gegenüber. Der Schutz und die Sicherheit aller habe Vorrang.

Schweren Herzens habe sich die gGmbH daher dazu entschließen müssen, den Weihnachtsmarkt abzusagen. „Wir blicken optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf die Veranstaltungen im kommenden Jahr.“ Besucher dürfen sich über gleich vier Kunsthandwerkmärkte freuen. Neben dem allbekannten Rosenfest, Herbstmarkt und Weihnachtsmarkt, wird die gGmbH zusätzlich einen Frühlingsmarkt veranstalten. „Die Besucherrekorde der Weihnachtsmärkte der letzten Jahre, haben uns zudem überzeugt, den Markt im kommenden Jahr um ein weiteres Wochenende zu verlängern. Wir freuen uns somit im kommenden Jahr am ersten und zweiten Adventswochenende zur Einstimmung in das Weihnachtsfest nach Schloss Eulenbroich einzuladen.“

Datenschutzhinweis:

Der/Die Teilnehmer/in bzw. Karteninhaber/in nimmt Kenntnis davon, dass Bild- und Tonaufnahmen von Seiten des Veranstalters jederzeit gemacht werden können und genehmigt dies mit Kauf der Eintrittskarte. Er/Sie genehmigt ebenfalls, diese Bildaufnahmen über das Internet, Druckerzeugnisse sowie andere Kommunikationswege wahrnehmbar zu machen.

Rückblick Weihnachtsmarkt 2019:

Fotos: RS

Unser Newsletter: