© Fotograf Löffelsender

weihnachtsmarkt

Romantischer Weihnachtsmarkt vor traumhafter Schlosskulisse
27. November 2020 bis 29. November 2020

Vor einzigartiger Kulisse und im idyllischen Ambiente lädt die Schloss Eulenbroich gGmbH von Freitag, den 27. November bis Sonntag, den 29. November 2020 zum romantischen Weihnachtsmarkt nach Rösrath bei Köln ein.

Durchführung des Marktes abhängig von geltender Corona-Verordnung.

Der Kunsthandwerksmarkt bietet zur Einstimmung in die schönste Zeit des Jahres allerlei Ideen und Inspirationen. Besucher dürfen sich auf rund hundert Kunsthandwerker freuen. Feines Kunsthandwerk und Design sowie außergewöhnliche Kreationen prägen das Bild des Weihnachtsmarktes auf Schloss Eulenbroich. In Zeiten von Massenproduktion und Schnelllebigkeit laden wir unsere Gäste ein, auf unserem Markt zwischen einzigartiger Kunst und professionellem Handwerk zu stöbern und bummeln. Neben dem Kunsthandwerk wird das Schloss auch dekorativ einzigartig in Szene gesetzt und stimmt auf die besinnliche Zeit des Jahres ein.

Damit auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen, wird der Markt durch kulinarische Köstlichkeiten ergänzt, die keine Wünsche offenlassen. Glühwein in verschiedensten Variationen und Kinderpunsch dürfen auf dem Schlosshof vor traumhafter Kulisse genauso wenig fehlen wie Waffeln, Crêpes, Wildbratwurst und Flammkuchen.

Neben dem Kunsthandwerk, dürfen sich Besucher wie im letzten Jahr auf ein kulturelles Rahmenprogramm freuen. Am Freitag, den 27. November 2020 eröffnet das Sülztaler Blasorchester um 17.30 Uhr den Markt. Später lädt Kölner Urgestein Björn Heuser um 19 Uhr zum Weihnachtssingen auf den Schlosshof ein. Björn Heuser ist längst für seine zahlreichen Kölschen Mitsingkonzerte in der Domstadt, aber auch über die Grenzen hinaus bekannt. Am Samstag, den 28. November 2020 wird Stefan Knittler, Mitglied der kölschen Mitsingreihe „Loss mer singe“, um 19 Uhr den Markt musikalisch untermalen. Die Besucher erwartet kölsche Coverversionen internationaler (Weihnachts-)hits. Musikalisch geht das Spektrum von wildem Irish-Folk über Klassischen Pop bis hin zu gefühlvollen Liebesliedern. Am Sonntag, den 29. November 2020 wird das Sülztaler Blasorchester um 15.30 Uhr noch Mals auf dem Schlosshof zu Gast sein.

AHA-Regel
Auf dem Gelände gilt: Abstand halten, Hygienevorgaben befolgen und eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
Besucher müssen den Hinweisen zu den Hygienevorgaben Folge leisten. Sie werden zudem angehalten, regelmäßig die Hände zu desinfizieren oder zu waschen.
In den Gebäulichkeiten sowie im Außenbereich (wenn der Abstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann) ist ein Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich.

Rückverfolgbarkeit
Um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten, müssen Besucher bei Eintritt verpflichtend ihre Namen, Anschrift und Telefonnummer angeben. Die Daten werden gemäß den Datenschutzvorgaben bearbeitet und aufbewahrt.
Besucher können ihre Daten bequem digital über einen QR-Code einreichen oder an der Kasse hinterlegen.

Ampelsystem
Es gilt eine limitierte Besucheranzahl. Über die Homepage der Schloss Eulenbroich gGmbH können Besucher via einer „Ampel“ live einsehen, wie ausgelastet der Markt ist und dementsprechend ihren Besuch planen.

Der Zugang zum Schloss ist barrierefrei. Das Parken ist kostenlos. Hunde dürfen an der Leine mitgenommen werden.

Um die Besucherströme zu entzerren, gelten in diesem Jahr geänderte Öffnungszeiten. Geöffnet ist der Markt am Samstag von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag von 10 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 5,00 € pro Person, 3,00 € Ermäßigt. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren zahlen keinen Eintritt. Der Eintritt gilt wie immer für zwei Veranstaltungstage. Die Einlassgelder kommen dem Schloss zugute und werden u.a. für Kultur, außerschulische Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie Instandhaltungsarbeiten genutzt. Weitere Informationen gibt es unter +49 (0) 22 05 – 9010090 oder info@schloss-eulenbroich.de

Anmeldebogen für händler und aussteller

Anmeldebogen für Händler und Aussteller 2020

Informationen und Anmeldungen für Händler gibt unter 02205-9010090 oder via info@schloss-eulenbroich.de

Öffnunsgzeiten

Freitag, 27.11.2020 17:00 – 22:00 Uhr
Samstag, 28.11.2020 11:00 – 22:00 Uhr

Sonntag, 29.11.2020 11:00 – 19:00 Uhr

Eintritt

Erwachsene: 5,00 Euro pro Person
Kinder bis 14 Jahren zahlen keinen Eintritt.
Ermäßigt: 3,00 Euro pro Person*
Der Eintritt gilt für den Besuch aller drei Veranstaltungstage.

*Ermäßigter Eintritt für:
Behinderte Besucher - bei Vorlage eines amtlichen Ausweises (ab 50%). Für Rollstuhlfahrer und Blinde hat eine Begleitperson freien Eintritt.

Der Zutritt zum Schloss, zur Bildungswerkstatt und auf das Außengelände ist barrierefrei.

Datenschutzhinweis:

Der/Die Teilnehmer/in bzw. Karteninhaber/in nimmt Kenntnis davon, dass Bild- und Tonaufnahmen von Seiten des Veranstalters jederzeit gemacht werden können und genehmigt dies mit Kauf der Eintrittskarte. Er/Sie genehmigt ebenfalls, diese Bildaufnahmen über das Internet, Druckerzeugnisse sowie andere Kommunikationswege wahrnehmbar zu machen.

Rückblick Weihnachtsmarkt 2019:

Fotos: RS

Unser Newsletter: